2. Digitaler MICE Brandenburg FamTrip

Zehn Anbieter aus Brandenburg präsentierten sich live am 16. September 2020 von 14 bis 15:30 Uhr im Rahmen eines digitalen FamTrips.

2. Digitaler MICE Brandenburg FamTrip am 16.09.2020

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies, um dieses Youtube-Video zu sehen.

Zehn Anbieter aus Brandenburg präsentierten sich im Rahmen des 2. Digitalen FamTrips zum Thema MICE Brandenburg. In Kooperation zwischen der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH mit der Potsdam Marketing und Service GmbH (PMSG) haben die eineinhalb Stunden dauernde Tour Stephanie Panne (Referentin MICE) und Nannette Neitzel (Prokuristin) moderiert.

Aus einem Studio wurde live an zehn Standorte in Brandenburg geschaltet. In kurzen Slots stellten sich die unterschiedlichen Anbieter aus dem MICE Segment in Brandenburg individuell vor. Diese Live Schaltungen waren der Schlüssel zum Erfolg des 1. digitalen FamTrips und so war es auch dieses Mal. Learnings des 2. FamTrips sind: Schalten können auch mal nicht klappen wegen mangelnder Telefon- oder Internetverbindung. Aber auch Sendungen können unterbrochen werden, wenn das Internet ausfällt: Live ist eben live!

Vorab erhielten die Zuschauer auch wieder das Brandenburg-Päckchen: Hier hatte jeder Anbieter ein Objekt als Aufhänger zu seinem Angebot oder seiner Geschichte beigelegt und stellte so einen direkten Kontakt zum Zuschauer her, wie zB der Propeller der Hurricane Factory oder das mit Blüten und Gewürzen gefüllte duftende Weckgläschen aus dem Gut Klostermühle zeigten.

Die im Anschluss an die Live-Sendung gebotene Möglichkeit, die Partner in One-to-One Meetings persönlich zu treffen, hat leider keine große Resonanz gezeigt. Hier gilt es nun herauszufinden, ob die technischen Hürden doch zu hoch sind oder der Bedarf nicht besteht.

www.tagen-in-brandenburg.de

www.tagen-in-potsdam.de

Zuschauer- und Anbieterstimmen zum 2. Digitalen FamTrip

„Ich habe sehr gerne teilgenommen und viel mitgenommen und habe darüber einen Post auf unserer Facebook-Seite geschrieben und auf Twitter – Stichwort Feedback. Die erste Unterbrechung bei der Live-Schalte aufs Land hatte ich mitbekommen und gefunden: Sie und Frau Neitzel haben das souverän gemeistert.“
Kerstin Wünsch, Chefredakteurin, tw tagungswirtschaft

„Es war wieder eine sehr erfolgreiche Live-Schaltung und die kleinen technischen Unterbrechungen machen das ganze menschlich und authentisch – sie haben mich als Zuschauer nicht gestört. Auch das liebevoll gepackte Brandenburg-Päckchen ist noch rechtzeitig gestern Vormittag angekommen, das waren sehr schöne und qualitative goodies, von denen ich einige jetzt schon im Gebrauch habe.“
Jana Brehmer, Regional Manager Germany - GCB

„Danke Stephanie. Es hat auch viel Spaß gemacht, ein Interview / Live Stream auf dem Vorfeld hat man nicht jeden Tag…. Viele Grüße und Danke, dass wir dabei sein durften!“
Simon R. Miller, Senior Manager Aviation Marketing, FBB

„Vielen Dank für Eure tolle Vorbereitung und Umsetzung - dann hoffen wir mal, dass nun die MICE-Branche Brandenburg im Sturm erobert…
Yvonne Ulmen, Event Management + Marketing, Hurricane Factory Berlin GmbH

„Es war wirklich ein spannendes Projekt und es freut mich, dass wir einen professionellen und sympathischen Eindruck hinterlassen haben. Der Black Out war natürlich unglücklich, aber das zeigt welche Hindernisse digitales Arbeiten mit sich bringt.
Sabine Brinker, Vertriebsleiterin, Seehotel Rheinsberg

„Besten Dank, Frau Panne, dass Sie uns für dieses innovative Format „auf dem Schirm“ hatten. Es hat uns Spaß gemacht, dabei mitzuwirken.
André Speri, Geschäftsführer, F60

Die Moderatorinnen

Nannette Neitzel

Prokuristin
PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH

Stephanie Panne

Referentin MICE & Markenmanagement
TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Partner im Tourismusnetzwerk