Brandenburgischer Tourismustag und Sparkassen-Tourismusbarometer 2019

Neuigkeiten, Trends, Entwicklungen – am 21. und 22. August 2019 finden der Brandenburgische Tourismustag und das Sparkassen-Tourismusbarometer Brandenburg in der Kulturkirche Neuruppin statt.

Brandenburgischer Tourismustag und Sparkassen-Tourismusbarometer Brandenburg 2019

Ausflüge, Kurzreisen, Urlaubsreisen und vielerlei mehr. Der moderne Reisende möchte auch im Urlaub mobil sein. Doch Rahmenbedingungen ändern sich. Umso wichtiger ist es, dass die touristischen Angebote die entsprechenden Entwicklungen berücksichtigen. Sei es im Bereich der E-Mobilität, des ÖPNV im ländlichen Raum oder der „letzten Meile“. Schließlich sichert die Erreichbarkeit der Destinationen das Fortbestehen der Leistungsträger vor Ort. Hier sind gemeinsame kreative Lösungen gefragt! Welche Bedeutung die Mobilität im Tourismus heute bereits hat, wie sie sich verändern wird und welche Angebote die Gäste überzeugen – dazu gibt es Antworten zum einen beim Brandenburgischen Tourismustag am 21. August 2019 und zum anderen am Folgetag beim Sparkassen-Tourismusbarometer Brandenburg des Ostdeutschen Sparkassenverbandes am 22. August 2019. Beide Veranstaltungen finden erstmalig in Kooperation und anlässlich des Jubiläumsjahres „fontane.200“ in der Kulturkirche Neuruppin statt.

Wann? Am 21. und 22. August 2019 (.ics)

Wo? In der Kulturkirche Neuruppin (Google Maps)

Twitter: #BTT19 (Twitter)

Weitere Seiten zum Brandenburgischen Tourismustag und Sparkassen-Tourismusbarometer 2019

Anmeldung: Tourismustag und Tourismusbarometer

Informationen, Preise und Anmeldung

Karola Borchert

Leitung Tourismusakademie

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

0331-29873-785 karola.borchert@reiseland-brandenburg.de