Gästekommunikation

Hinweise und Tipps zur Kommunikation mit Ihren Gästen vor und während des Aufenthalts

Ihr Gast wünscht sich Sicherheit und Vertrauen während seines Besuchs. Doch wie können Sie kommunizieren, dass alle Corona-Sicherheitsmaßnahmen in Ihrem Haus umgesetzt werden? Und dass der Urlaub – trotz Einschränkungen – sein Geld wert ist? Hier ein paar Denkanstöße und Tipps, auf welche Art und Weise Sie diese Informationen an Ihre Gäste weitergeben können [Quelle: Christoph Taussig / ÖHV-Campus]: 

  • Corona-Sicherheitsmaßnahmen und Ansprechpartner:in auf Ihrer Website nennen
  • Hygienemaßnahmen in allen Bereichen kommunizieren
  • Corona-Sicherheitsmaßnahmen gemeinsam mit Ihren Partnern vermitteln
  • Gäste mittels Newsletter, E-Mail und Telefon informieren
  • Ihr Team ist vorbereitet und auf alle Sicherheitsmaßnahmen geschult
  • Ihren Gästen vor Ort die nötige Sicherheit und Kompetenz vermitteln
  • Information und wertschätzendes Miteinander statt Tadel und Zurechtweisung

Für einen kurzweiligen Einblick in das Thema Gästekommunikation wurden Erklärvideos (siehe Video-Kurs) erstellt.

Wie Sie Ihre extra Service- und Hygienemaßnahmen sichtbar machen, finden Sie hier

An dieser Stelle weisen wir auf folgende Hilfen zur Umsetzung hin:

Muster und Infoplakate vor Ort:

Video-Kurs

Wie haben sich die Gästewünsche verändert? [Video]

Welche coronaspezifischen Informationen müssen auf Ihre Website? [Video]

Wie können Mails trotz Corona-Pandemie verkaufsorientiert gestaltet werden? [Video]

Wie sollten COVID-19-Informationen auf Online-Portalen effektiv genutzt werden? [Video]

Wie werden COVID-19-Informationen vor Ort richtig kommuniziert? [Video]

Ihre Online-Bewertungen mit Corona-Bezug [Video]

Partner im Tourismusnetzwerk