Innovative Produkte

Inspiration zu Beispielen guter Praxis und Möglichkeiten um Kundenerlebnisse zu schaffen

Die Tourismusbranche ist eine kreative Branche, so viel steht fest. In der Corona-Krise haben viele Unternehmen ihre Produkte und Angebote für ihre Gäste erweitert, ergänzt und verändert. Die Bandbreite ist sehr vielseitig: von Lieferdienst/Außerhaus-Verkauf über digitale Veranstaltungsformate bis zu kooperativen Zusammenschlüssen. Sie sind noch auf der Suche nach einer Inspiration für Ihr Unternehmen? Nachfolgend möchten wir Ihnen ein paar Beispiele guter Praxis näher bringen. 

Digitale Erlebnisse

Die Digitalisierung ist weiter auf dem Vormarsch. So werden digitale Veranstaltungsformate auch nach der Corona-Krise vielerorts nachgefragt bleiben.

Außerhaus-Verkauf und Lieferdienst

Neben dem Mittagessen kann auch der Einkauf vom Bauern nebenan bestellt werden. Auch Spitzenrestaurants bieten Menüs zum Verfeinern an. Vor allem in der Gastronomie sind dem Einfallsreichtum keine Grenzen gesetzt.

Kooperationen

Die altbewährten Synergieeffekte kommen auch bei Produktneuheiten zum Tragen. Sowohl als Ergänzung oder als Neuheit: Zusammmenarbeit lohnt sich.

Partner im Tourismusnetzwerk