Aktuelle Nachrichten

29.01.2020

Bewusst zu Gast – Jetzt zur Weiterbildung für nachhaltigen Tourismus anmelden

Land Brandenburg, Spreewald
Der Reisemarkt verändert sich und auch in Brandenburg wächst die Nachfrage nach nachhaltigen Tourismusangeboten. Doch wie entwickelt man so ein Angebot? Und wie vermarktet man es dann?

In der Weiterbildung „Bewusst zu Gast“ lernen Sie hierfür ganz konkrete Handlungsansätze kennen. Dazu werden ab dem 13. Februar 2020 fünf verschiedene Qualifizierungsmodule angeboten, die jeweils einen anderen thematischen Fokus haben. Für einen optimalen Praxisbezug werden in allen Modulen Beispiele aus der Tourismusbranche vorgestellt. Zudem sind jeweils Arbeitsphasen eingeplant, in denen die TeilnehmerInnen in einem Nachhaltigkeits-Check ihr eigenes Unternehmen bewerten und erste Handlungsansätze für eine nachhaltigere Unternehmensführung erarbeiten. Im letzten Modul können sich die TeilnehmerInnen zudem von ExpertInnen individuell beraten lassen und erhalten dabei speziell für ihr Unternehmen Hinweise zur Entwicklung und Vermarktung nachhaltiger Tourismusprodukte.

Alle Qualifizierungsmodule werden als Tagesveranstaltung durchgeführt und können sowohl einzeln wie auch als Paket gebucht werden. Aufgrund der Förderung der Weiterbildung durch das ELER-Programm zahlen Sie lediglich die Verpflegungskosten, die Weiterbildung selbst ist kostenfrei.

Die Termine

13.02.2020 Modul 1 - Grundlagen des nachhaltigen Tourismus 

20.02.2020 Modul 2 - Entwicklung nachhaltiger Tourismusangebote in Schutzgebieten

27.02.2020 Modul 3 - Nachhaltige Beschaffung und Verpflegung

12.03.2020 Modul 4 - Vermarktung nachhaltiger Tourismusprodukte

19.03.2020 Modul 5 - Präsentation und Einzelberatung

zurück zur Übersicht

Sebastian Zoepp

Weiterbildungen, nachhaltiger Tourismus

private SPREEAKADEMIE UG (haftungsbeschr.)

035433-538778 zoepp@spreeakademie.de