Aktuelle Nachrichten

13.01.2023

Brandenburg auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin

Berlin Land Brandenburg Welt
Nach dreijähriger Pandemie-Pause bzw. verschiedener digitaler Varianten, treffen sich vom 7. bis 9. März 2023 wieder Touristikerinnen und Touristiker live zur Internationalen Tourismusbörse in Berlin (ITB).

Die Messe Berlin hat das Konzept der ITB verändert. Es handelt sich nun um eine reine Branchenveranstaltung, die an drei Tagen auf Business und Networking ausgerichtet ist. Die traditionellen Publikumstage am Wochenende werden kein Bestandteil der Messe mehr sein.

Die Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH präsentiert sich auf der ITB gemeinsam mit visitBerlin und der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH als Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg. Als regionale Partner aus Brandenburg sind die tmu Tourismus-Marketing Uckermark GmbH, die Potsdam Marketing und Service GmbH sowie der Tourismusverband Ruppiner Seenland e.V. am Gemeinschaftsstand vertreten.

Der insgesamt 275 Quadratmeter große Messestand umfasst verschiedene Darstellungsflächen für Leistungsträger und einen großzügigen Gesprächsbereich. Die rund 20 Quadratmeter umfassende Standfläche Brandenburgs bietet Platz für drei Info-Counter sowie Tische für Präsentation, Meetings und Gespräche. Zusätzlich wird das Fachpublikum durch die TMB und visitBerlin am Zentral-Counter beraten.

Für kurzentschlossene touristische Anbieterinnen und Anbieter aus Brandenburg können wir derzeit noch für den 08.03.2023 und den 09.03.2023 folgende Beteiligungsmöglichkeit anbieten:

Präsenz auf der ITB (1-tägig) mit Infocounter und Besprechungsslots

In diesem Messe-Paket sind folgende Leistungen enthalten:

  • 1 Beratungscounter inkl. Prospektfächern und Lagerfläche für einen Messetag
  • 1 Barhocker pro Counter
  • Monitor am Counter
  • Garantierte Möglichkeit zur Buchung von 4 Besprechungsslots am Beratungstisch
  • 2 kostenfreie Ausstellerausweise
  • Versorgung mit alkoholfreien Getränken
  • Schließfach (1) und Garderobe am Gemeinschaftsstand

Die Gesamtkosten für das Paket betragen 690,- € zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Das Buchungsformular kann per E-Mail angefordert werden unter:

olaf.lieberwirth@reiseland-brandenburg.de

Der letzte Anmeldeschluss für die Beteiligung ist der 31. Januar 2023.

Bei Fragen zu diesem Angebot steht Ihnen Olaf Lieberwirth ebenfalls gerne zur Verfügung.

zurück zur Übersicht

Olaf Lieberwirth

Barrierefreies Reisen & Vertrieb

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

0331/29873788 olaf.lieberwirth@reiseland-brandenburg.de

Partner im Tourismusnetzwerk