Aktuelle Nachrichten

09.08.2019

Deutscher Denkmalpreis für Besucherbergwerk F60

Land Brandenburg
Industriekultur
Das Besucherbergwerk F60 in der Lausitz wird in diesem Jahr mit dem Deutschen Denkmalschutz-Preis ausgezeichnet. Die Verleihung findet am 28. Oktober 2019 in Naumburg im Rahmen einer Festveranstaltung statt.

Der 2001 gegründete Förderverein Besucherbergwerk F60 erhält den diesjährigen Denkmalschutz-Preis für seinen ambitionierten Einsatz für die Entwicklung der Abraumförderbrücke F 60 von einem von Verschrottung bedrohten technischen Großgerät zu einem Denkmal und touristischen Höhepunkt der Region. Die Abraumförderbrücke F60 gehört zu den größten beweglichen technischen Arbeitsmaschinen der Welt und wurde von 1991 bis 1992 im Braunkohletagebau Klettwitz-Nord eingesetzt. Die denkmalgeschützte Förderbrücke ist heute ein Ankerpunkt der Europäischen Route der Industriekultur.

Quelle: https://mwfk.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.640195.de

zurück zur Übersicht