Aktuelle Nachrichten

26.04.2022

Familien im Fokus

Land Brandenburg
Familientourismus Hotel & Unterkünfte
Die neue Seite „Familientourismus“ im Tourismusnetzwerk Brandenburg hält wichtige Hintergrundinformationen und nützliche Tipps für Anbieter bereit, deren Zielgruppe Familien sind.
Screenshot Webseite Lausitzer Seenland

Für Gastgeberinnen und Gastgebern, die bereits eine starke Ausrichtung auf den Familienurlaub haben, oder Ihr Angebot stärker auf diese Zielgruppe zuschneiden möchten, gibt es hier im Tourismusnetzwerk Brandenburg nun die neue Seite „Familientourismus“.

Nützliche Tipps, Trends und Checklisten für die Angebotsgestaltung sowie Ansprechpartner helfen Ihnen bei der (Weiter-) Entwicklung des eigenen Angebotes. Erfahren Sie mehr über relevante Qualitätsinitiativen mit dem Fokus auf Familiengastgeber, gute Beispiele aus dem Land Brandenburg und Marketingaktivitäten zum Thema.

Brandenburg trifft den Nerv vieler Familien, denn „Natur erleben“, „aktiv sein“ und „gemeinsam Zeit verbringen“ sind deren Hauptreisemotive.

Die Zahl der Urlauberinnen und Urlauber, die Brandenburg als Familie besuchen, ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Laut GFK Destination Monitor Brandenburg sind die Anteile seit dem Jahr 2017 um rund 10 Prozentpunkte gestiegen. Im Jahr 2019 haben mehr als ein Drittel der befragten Urlaubsgäste ihren Aufenthalt als ‚Familienreise‘ charakterisiert.

Kampagne #familienzeit 2022

Auch im Jahr 2022 ist der Familienurlaub das zentrale Marketingthema der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg. Die Kampagne #familienzeit war auf drei Jahre ausgelegt. Die Kommunikationsmaßnahmen zielen darauf, Brandenburg als Familienreiseziel noch stärker zu positionieren.

Über die eigenen Kanäle wie facebook, Instagram und Youtube kommuniziert die TMB die Familienthemen das ganze Jahr über. Wichtigster Baustein und zentrale Plattform ist dafür die Website www.reiseland-brandenburg.de/familienzeit.

Als Inspiration dienen 14 Blogartikel, die konkrete Urlaubserlebnisse von Familien vorstellen. Die Familien haben z.B. das Erlebnisfischen im Havelland ausprobiert, waren mit dem Camper und dem Fahrrad in der Prignitz unterwegs und haben Erfahrungen als Kapitän und Skipper an Bord eines barrierefreien Hausboots gemacht.

Die Website gibt einen Überblick über familienfreundliche Unterkünfte, Touren- und Ausflugtipps sowie Veranstaltungen. Auch die beiden Familienmagazine, die im letzten Jahr entstanden sind, können auf der Website bestellt werden.

Die TMB konnte als Partner für die Kampagne DB Regio Nordost und DB Fernverkehr gewinnen.

zurück zur Übersicht

Partner im Tourismusnetzwerk