Aktuelle Nachrichten

07.06.2018

Ihre Meinung ist gefragt: Mitmachen bei der Gastgewerbestudie 2018

Land Brandenburg
Gastronomie, Hotel & Unterkünfte
Alle vier Jahre werden Branchenvergleichszahlen für das Hotel- und Gaststättengewerbe im Land Brandenburg erhoben. Die Befragung zur aktuellen Gastgewerbestudie läuft noch bis Juli.

Alle vier Jahre werden Branchenvergleichszahlen für das Hotel- und Gaststättengewerbe im Land Brandenburg erhoben. Diese Untersuchung soll den Unternehmen im Gastgewerbe Chancen aufzeigen und bei der Einordnung der eigenen betriebswirtschaftlichen Zahlen unterstützen. Darüber hinaus sind Vergleiche mit ähnlichen Unternehmen als Orientierungshilfe möglich.

Die Daten für die aktuelle Gastgewerbestudie werden noch bis Juli 2018 erhoben. Alle teilnehmenden Betriebe bekommen eine individuelle Kurzanalyse. Ihre Einschätzungen und Anregungen helfen, die Förderprogramme im Gastgewerbe für Sie zu optimieren und Handlungsoptionen gegenüber der Politik auszusprechen. 

Hier geht es zum Online-Fragebogen.

Mit der Untersuchung wurde das Deutsche Wirtschaftswissenschaftliche Institut für Fremdenverkehr e. V. (dwif) durch die Industrie- und Handelskammern des Landes Brandenburg, dem Ministerium für Wirtschaft und Energie, dem DEHOGA Brandenburg sowie der Tourismus-Marketing GmbH beauftragt.

Fragen zum Online-Fragebogen beantwortet Heiko Rainer, dwif unter Tel. 089-23702890-14 und per E-Mail: h.rainer@dwif.de. 

zurück zur Übersicht