Aktuelle Nachrichten

28.06.2022

Mit kleinem Budget große Dinge bewegen. Umgestaltung der Tourist-Information in Königs Wusterhausen

Dahme-Seenland Land Brandenburg
Die Tourismusakademie Brandenburg hat Juliane Frank, Geschäftsleitung des Tourismusverbandes Dahme-Seenland e.V. in einem Video-Interview gefragt, wie der Umgestaltungsprozess von statten ging, welche Hürden es gab aber auch welche Tipps an KollegInnen weitergegeben werden können.

Am 23. Mai 2022 fand in Königs Wusterhausen ein landesweiter Touristinformationen - Erfahrungsaustausch statt. Im Fokus standen die Herausforderungen in einem historischen Gebäude, mit kleinem Budget eine zeitgemäße Raumgestaltung zu erreichen. Vorausgegangen war ein Gestaltungskonzept eines Beratungsteams, das im Rahmen des vom Clustermanagement Tourismus organisierten „STAR D“  Projektes in 2021 durchgeführt wurde.

Zum Video-Interview hier klicken.

Aktuelle Informationen, Publikationen und Ansprechpartner für die Tourist-Informationen im Land Brandenburg gibt es mit Klick auf diesen Link.

zurück zur Übersicht

Partner im Tourismusnetzwerk