Aktuelle Nachrichten

28.06.2022

Qualitäts- und Marketinginitiative Brandenburger Gastlichkeit: Jetzt noch für 2023/2024 zertifizieren lassen

Land Brandenburg
Die Qualitäts- und Marketinginitiative des DEHOGA Brandenburg e.V. begleitet bereits seit vielen Jahren die Gastronomen des Landes bei der Qualitätssicherung und Vermarktung ihrer Angebote. Auch in diesem Jahr wird in Kooperation mit den Tourismusverbänden und den Industrie- und Handelskammern das Gesamtkonzept in den jeweiligen Reisegebieten mit regionalem Bezug umgesetzt.

Die „Brandenburger Gastlichkeit“ ist die Qualitäts- und Marketinginitiative, mit der der DEHOGA Brandenburg die Gastronomen des Landes flächendeckend bei der Qualitätssicherung und Vermarktung unterstützt.

Ziel der Initiative, an der sich seit ihrem Start bereits über 300 Unternehmen beteiligt haben, ist es, die Qualität in der Brandenburger Gastronomie stetig zu verbessern und weiter bekannt zu machen.

Nach Abschluss der jeweils aktuellen Zertifizierungskampagne laden wir zur "Nacht der Brandenburger Gastlichkeit" herzlich ein. Im feierlichen Rahmen werden neben der Übergabe der Qualitätssiegel der "Brandenburger Gastlichkeit" auch die Auszeichnungen zum "Gastgeber des Jahres" vorgenommen.

Wie funktioniert die Zertifizierung?

Unternehmen, die sich an der „Brandenburger Gastlichkeit“ beteiligen, erstellen eine kurze Selbstauskunft und stellen sich einem Mystery-Check, bei dem unabhängige, geschulte Testpersonen Angebot, Service und Qualität des Betriebes nach zuvor festgelegten Kriterien prüfen und bewerten. Ergänzt wird die Beurteilung durch Informationen zur digitalen Reputation (Website-Check und Gäste-Feedback im Internet) der Unternehmen, Basisdaten hierfür werden mittels TrustYou gewonnen und analytisch detailliert aufbereitet.

Im Vorfeld entscheiden sich die Unternehmen, in welcher der folgenden Kategorie sie getestet werden möchten:

  • Restaurant
  • Ausflugslokal
  • Landgasthof
  • Café / Eisdiele
  • Kneipe / Bar
  • Hotel / Pension garni

Erreicht das Unternehmen bei der Bewertung eine bestimmte Punktzahl, wird es mit dem Gütesiegel der Brandenburger Gastlichkeit ausgezeichnet, das in Form einer Plakette für den Gast deutlich sichtbar im Betrieb ausgehängt werden kann. Die Auszeichnung ist zwei Jahre gültig, danach werden die Tests erneut durchgeführt.

Weitere Informationen

Welche Vorteile bietet die Brandenburger Gastlichkeit?

Die Teilnahme an der Brandenburger Gastlichkeit bietet Ihnen die Möglichkeit, die Qualität in Ihrem Unternehmen zu prüfen, zu verbessern und zu vermarkten und ist mit zahlreichen Vorteilen verbunden.

Alle teilnehmenden Unternehmen erhalten
einen ausführlichen Bericht über die vom Tester zum Zeitpunkt seines Testbesuchs wahrgenommene Servicequalität, auf dessen Grundlage Schwachstellen und Verbesserungspotenziale im Betrieb aufgedeckt werden können.

Unternehmen, die die Tests erfolgreich bestehen, erhalten

  • das Siegel der Brandenburger Gastlichkeit und eine Urkunde, die auf einer öffentlichkeitswirksamen Veranstaltung feierlich überreicht werden
  • ein eigenes Onlineporträt unter www.brandenburger-gastlichkeit.de
  • ein Markenzeichen für geprüfte Qualität in der Gastronomie und
  • mehr Aufmerksamkeit und Bekanntheit für ihr Unternehmen
  • eine optimale Vorbereitung auf die Teilnahme an anderen Qualitätsinitiativen, wie der ServiceQualität Deutschland

Unternehmen, die seit langem an der Brandenburger Gastlichkeit teilnehmen, konnten die Zahl ihrer Gäste deutlich erhöhen und Umsatzsteigerungen von bis zu 20 Prozent realisieren.

Nutzen auch Sie die Chance, mit Qualität zu verdienen und werden Sie Teil des starken Marketingnetzwerks Brandenburger Gastlichkeit!

Hier finden Sie die Teilnehmerunterlagen und können Sie sich damit direkt zur Zertifizierung anmelden.

Locken Sie Ihre Gäste mit dem Prädikat „Ausgezeichnet” und dem Siegel „Gastgeber des Jahres” in Ihr Haus. Aus den besten Teilnehmern der Brandenburger Gastlichkeit wird der „Gastgeber des Jahres” der Region ermittelt.

Vertreter aus regionalen Tourismusverbänden, der IHK und des DEHOGA, sowie weitere Partner bilden die Jury. Diese kürt aus den besten Kandidaten den jeweiligen „Gastgeber des Jahres” in den Regionen des Landes Brandenburg.

Begeistern Sie Ihre Kunden

Der „Gastgeber des Jahres” der Region erhält anstelle des klassischen Siegels eine hochwertige Plakette als Ehrung seiner besonderen Leistung. Diese lässt seine Qualität deutlich sichtbar werden. Die feierliche Übergabe aller Qualitätssiegel und die Ausrufung der „Gastgeber des Jahres” der Regionen erfolgt auf einem festlichen Branchenabend. Hier feiern wir mit Ihnen unseren gemeinsamen Erfolg.

Quelle: GEHOGA mbH

zurück zur Übersicht

Partner im Tourismusnetzwerk