Aktuelle Nachrichten

28.02.2019

"Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" - der erste im Ruppiner Seenland

Ruppiner Seenland
Hotel & Unterkünfte, Landtourismus, Naturtourismus, Radtourismus, Wandertourismus, Wassertourismus
Herzlichen Glückwunsch an den Luisenhof Molchow, der heute als ERSTER Betrieb im Ruppiner Seenland das Zertifikat "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" erhalten hat.

Herzlichen Glückwunsch an den Luisenhof Molchow, der heute als ERSTER Betrieb im Ruppiner Seenland das Zertifikat "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" erhalten hat.

Unter der Dachmarke "Wanderbares Deutschland" widmet sich der Luisenhof Molchow somit vor allem der Verbesserung und Förderung eines nachhaltigen Wandertourismuses und trägt so zur Wertschöpfung der Region bei. Die Betriebe müssen Kernkriterien in den Bereichen Ausstattung, Service und Verpflegung erfüllen und geben für 3 Jahre ein Qualitätsversprechen ab.

In ganz Brandenburg gibt es nur 15 "Qualitätsgastgeber", nun einen 16. und den sogar im Ruppiner Seenland.

zurück zur Übersicht