Aktuelle Nachrichten

04.09.2020

Sparkassen-Tourismusbarometer: Über Livestream dabei sein

Land Brandenburg
Am 9. September wird im Kongresshotel Potsdam das Sparkassen-Tourismusbarometer Brandenburg vorgestellt und der Landessieger des Marketing Awards – Leuchttürme der Tourismuswirtschaft 2020 gekürt. Es ist die erste größere Tourismus-Veranstaltung in Corona-Zeiten. Wegen des großen Interesses kann man im Internet live dabei sein.

Im Kongresshotel Potsdam wird das Sparkassen-Tourismusbarometer vorgestellt (TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann)

Die Veranstaltung beginnt um 10:30 Uhr mit Grußworten von Dr. Michael Ermrich, dem geschäftsführenden Präsidenten des Ostdeutschen Sparkassenverbandes sowie von Jörg Steinbach, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg. Im Anschluss daran verleihen beide gemeinsam die Q-Zertifikate „ServiceQualität Deutschland“ an brandenburgische Unternehmen. 

Dann wird es spannend, denn der OSV stellt den Landessieger des Marketing Awards – Leuchttürme der Tourismuswirtschaft 2020 vor. 

Im Anschluss daran folgen aktuelle Informationen zum Tourismus in Brandenburg: "Was Gäste begeistert, was die Krise lehrt und wie Agilität und New Work die Arbeitswelt verändern" ist der Titel der Präsentation von Lars Bengsch (Geschäftsführer dwif-Consulting GmbH) und Karsten Heinsohn  (Leiter Tourismusbarometer & -monitoring dwif-Consulting GmbH).

Wer nicht vor Ort dabei sein kann, findet die Veranstaltung über diesen Link https://tourismusbarometer.streaming4you.de/ live im Internet. 

Weitere Informationen auch auf www.osv-online.de

 

 

zurück zur Übersicht