Projektbeschreibung

Vermarktung Radring RUND UM BERLIN

in Umsetzung
01.04.2020 - 31.05.2021

Den Radring RUND UM BERLIN zeichnet eine Vielzahl von touristischen Angeboten in der vielfältigen Landschaft Brandenburgs aus. Die schnelle und unkomplizierte Erreichbarkeit über 22 Bahnhöfe ist eine besondere Stärke.

 

Diese Potenziale sind jedoch weitestgehend unbekannt und bisher wenig genutzt. Zur Etablierung des Radrings soll ein öffentlichkeitswirksames Vermarktungskonzept erstellt werden, das einen Beitrag zur touristischen Erschließung des Berliner Umlandes leistet.

 

Projektinhalte

 

 

  • Durchführung eines RUND UM BERLIN-Checks (Sehenswürdigkeiten, Potenziale)
  • Definition von Leitthemen und Kernfaktoren für die Dachmarke RUND UM BERLIN
  • Erstellung des Marketingkonzepts für die Dachmarke
  • Produktion von Texten, Bildern und Filmen für on- und offline Medien (Webseite, Social Media, Flyer, Presse)
  • Durchführung von Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
  • Ansprache und Beteiligung von Akteur*innen, LAGen und touristischen Leistungsträger*innen
Themen
Infrastruktur, Marketing, Mobilität, Nachhaltigkeit, Projekte, Service-Qualität
Tourismus
Radtourismus
Projektträger
Dachverband der Regionalparks in Brandenburg und Berlin
Weitere Projektpartner
Auftragnehmer: Gröschel Branding GmbH, Berlin; www.groeschel-branding.de
zurück zur Übersicht

Partner im Tourismusnetzwerk