Veranstaltungsdetails

Auf dem Weg zur neuen Landestourismuskonzeption: 3. Regionalkonferenz

Online
Workshop
23.11.2021
10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie

Die Regionalkonferenzen zur neuen Landestourismuskonzeption sollen ein gemeinsames Forum für alle Tourismusakteure bilden, um über die aktuellen Herausforderungen und über wichtige Zukunftsthemen für den brandenburgischen Tourismus zu diskutieren. 

Wir laden Sie herzlichen ein, daran teilzunehmen und Ihre Ideen und Impulse für die strategischer Weiterentwicklung des brandenburgischen Tourismus einzubringen. 

++ Aufgrund der aktuellen Lage wird die Veranstaltung nur ONLINE durchgeführt + Alle bisherigen registrierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind über die Umstellung benachrichtigt ++

ABLAUF

10:00 Uhr 

  • Eröffnung | Dieter Hütte, Geschäftsführer TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
  • Grußwort von Staatssekretär Hendrik Fischer, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg

10:20 Uhr

  • Tourismuspolitische Einordnung | Martin Linsen, Referatsleiter Tourismus im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg
  • Die Zukunft des Tourismus in Brandenburg | Dr. Mathias Feige, dwif Consulting GmbH und Dr. Andreas Zimmer, Abteilungsleiter TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

11:00 Uhr 1. Runde Werkstätten zu ausgewählten Zukunftsfeldern, die im vorhergehenden Vortrag vorgestellt worden. Diese sind:

  • „Nachhaltigkeit“ (u.a. mit Aspekten wie „Klimaanpassung und -schutz“, „neue Mobilität“; „Kreislaufwirtschaft“)
  • „Der Mensch im Mittelpunkt“ (u.a. mit Aspekten wie „Neue Bedeutung & Rollen für Arbeit“; „neues Führungsverständnis“, "Fach- und Arbeitskräfte")
  • „Lebensqualität durch Tourismus“ (u.a. mit Aspekten wie „Wertschätzung“; „Wieviel Tourismus?“; „Beitrag Tourismus für die Gesellschaft“)
  • „Neues Steuerungsverständnis“
  •  „Netzwerkdenken statt Hierarchie“/„Neue Zusammenarbeitsformen“
  • „Stadt-Land-Beziehungen“
  • „Digital und smart“
  • „Internationalisierung“

Die Teilnehmenden selbst stimmen Online ab, welche dieser Zukunftsfelder in den Werkstätten mit welchen Themen besprochen werden. 

12:00 Uhr

  • Aktivpause 

Nachdem Ihnen vom Vormittag eventuell der Kopf raucht und sie bis zur Pause lange am Schreibtisch gesessen haben, können Sie sich in den ersten 15 Minuten durch unsere virtuelle  und live geführte Bewegungspause neue Energie verschaffen. Denn Pausen sind zum Erholen da - und das klappt am besten, wenn wir aktiv sind. Diese beinhaltet sanft mobilisierende Übungen und Dehnübungen um gezielt gegen Verspannungen vorzugehen. Wir trainieren Schulter, Nacken, Halswirbelsäule, sowie Rumpf und Becken! Aktivieren Sie nicht nur Ihre Muskulatur, sondern erfrischen Sie sich auch für den weiteren Verlauf des Tages!

12:30 Uhr

  • 2. Runde Werkstätten 

13:30 Uhr

  • Abschlussplenum & Ausblick

ca. 13:45 Uhr Ende der Veranstaltung

Klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link, um an der Veranstaltung anzumelden und teilzunehmen:

https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZAqduCvrTgtHdNLb7u-CxCIyZtv4n_BhdHM

Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die Teilnahme am Meeting.

Zur Übersicht über die Regionalkonferenzen geht es HIER entlang.

zurück zur Übersicht

Jan Behrens

Referat 25 - Tourismus

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie

0331-8661598 referat25@mwae.brandenburg.de

Partner im Tourismusnetzwerk