Veranstaltungsdetails

Fontane Pressereise "Vom Märkischen Meer zum Oderbruch"

Bad Saarow, Bad Freienwalde, Neuhardenberg, Fürstenwalde
Fachexkursion
29.08.2019 - 31.08.2019
Tourismusverband Seenland Oder-Spree

Vom 29.08. bis einschließlich 31.08.2019 findet die diesjährige Fontane-Pressereise im Seenland Oder-Spree statt. 

Am ersten Tag erwandern die Teilnehmer die Rauener Berge und genießen vom Aussichtsturm einen einmaligen Blick auf Fontanes "Märkisches Meer".  Danach gibt es eine Schifffahrt auf dem selbigen und eine Lesung zu Fontane. Am Abend steht der Besuch des Bad Saarower Filmfestivals "Film ohne Grenzen" an. 

Am nächsten Tag verlässt die Gruppe den Kurort in Richtung Bad Freienwalde und erwandert dort den Bergwanderpark. Beim Mittagessen auf der Carlsburg wird die Gruppe mit einem sagenhaften Blick auf den Oberbarnim und das Oderbruch belohnt.  Danach geht es weiter zum Grab von Fontanes Vater in Neutornow und zum Fontanehaus nach Schiffmühle.  Die nächste Übernachtung findet im Schloss Neuhardenberg statt. Hier besichtigen die Teilnehmer das Schloss und die von Lenne´ gestaltete Parkanlage. Bei einem Abendessen in der Brennerei klingt der Tag aus.

Am nächsten Morgen geht es weiter in die Domstadt Fürstenwalde. In der Stadt, in der die Lieblingsnichte Fontanes, Agate Sommerfeld lebte, erleben die Journalisten eine Stadtführung sowie eine Dombesichtigung, bevor es danach in den Rathauskeller der Stadt geht und die Teilnehmer ein Fontanebier verköstigen. Am späten Nachmittag reist die Gruppe zurück nach Berlin.

Themen
Best Practice, Marketing
Tourismus
Kulturtourismus, Wandertourismus, Naturtourismus, Museen & Freizeit, Kunst & Ausstellungen, Sehenswürdigkeiten
zurück zur Übersicht

Sandra Haß

Marketing

Tourismusverband Seenland Oder-Spree

033631 868103 hass@seenland-os.de