Veranstaltungsdetails

Workshop: Stars und Sternchen - Vertrauen durch Bewertungen gewinnen

Jugendbildungszentrum Blossin e.V. , Tagungsraum, Waldweg 10, 15754 Heidesee/ OT Blossin
Workshop
27.10.2020
15:00 Uhr - 19:00 Uhr
Tourismusverband Dahme-Seenland e.V.

Bewertungsportale, Empfehlungsmarketing und ihr Einsatz

Dienstleistungen werden im Internet bewertet - mit oder ohne Ihr Wissen. Gerade in der Tourismusbranche haben sich Bewertungsplattformen etabliert und bieten dem Gast einen schnellen Überblick über die Qualität des angebotenen Produktes. Gäste bewerten immer und überall, dies kann neben Lob und Dankbarkeit auch manchmal Kritik sein. Wie entstehen Bewertungen? Wie gehe ich mit Bewertungen um? Welche Plattformen gibt es? Diese und viele andere Fragen werden in diesem Kurs beantwortet!

In diesem Workshop werden die grundlegenden Strukturen von Bewertungsportalen, deren Entwicklung und deren Relevanz erläutert. Außerdem werden die wichtigsten Kanäle kurz vorgestellt und erklärt, wie man auf gute und schlechte Bewertungen antworten kann.

Nutzen Sie die Gelegenheit, im Anschluss an den Vortrag in lockerer Atmosphäre mit dem Referenten beim Fachgespräch Ihre Fragen zu stellen. 

Seien Sie dabei – wir freuen uns!

Folgende Fragen werden Sie gemeinsam im Workshop mit dem Referenten Günter Exel von Tourismuszukunft behandeln:

  • Wie entstehen Bewertungen?
  • Wie reagiere ich auf schlechte Bewertungen?
  • Welche sind die wichtigsten Plattformen für Gästemeinungen?
  • Was wird über mich auf Bewertungsportalen gesagt?
  • Wie kann ich das beeinflussen?

Ablauf

Günter Exel erläutert Ihnen die grundlegenden Strukturen von Bewertungsportalen, deren Entwicklung und deren Relevanz. Außerdem werden die wichtigsten Kanäle kurz vorgestellt und erklärt, wie man auf gute und schlechte Bewertungen antworten kann.

Gemeinsam widmen Sie sich anschließend Ihren eigenen Bewertungen. Sie können sich über konkrete Erfahrungen austauschen und erfahren, wie andere Teilnehmer mit Bewertungsportalen umgehen. Dazu erhalten Sie vom Referenten Tipps, auf welchen Portalen es sich lohnt, aktiv zu sein und die Meinung Ihrer Gäste einzufordern.

Die Teilnehmeranzahl ist 20 Personen begrenzt.

Dozent: Günter Exel, Tourismuszukunft

Anmeldung: Für die Teilnahme am Workshop ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte schreiben Sie eine E-Mail an Norman Siehl: n.siehl@dahme-seenland.de

Anmeldeschluss: 20.10.2020

Die Veranstaltungskosten übernimmt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus für Sie. Der Workshop ist Teil von „Auf geht’s - erfolgreich digital“ – eine Initiative der IHK Cottbus zur Förderung der Digitalisierung im Tourismus für Unternehmen.

Die IHK Cottbus lädt gemeinsam mit dem Tourismusverband Lausitzer Seenland e. V., der Tourismusakademie Brandenburg und dem Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Brandenburg e.V. alle touristischen Leistungsträger aus Hotellerie und Gastronomie, der Freizeitwirtschaft sowie Kulturschaffende zu den Veranstaltungen ein.

Unter dem Motto „Auf geht‘s - erfolgreich digital“ engagiert die IHK Cottbus sich, um kleine und mittelständische Unternehmen im Tourismus auf ihrem Weg der digitalen Transformation zu begleiten. Nutzen Sie die kostenlosen Online-Seminare , Workshops oder Netzwerke und profitieren Sie von den Chancen der Digitalisierung auch für Ihre Geschäftsidee.

Ansprechpartnerin für das Projekt:

Claudia Brüschle
Regionalentwicklung und Standortpolitik | Industrie- und Handelskammer Cottbus
Goethestraße 1 | 03046 Cottbus
T: +49 355 365 1403 | F: +49 355 365 26 1403

brueschle@cottbus.ihk.de | www.cottbus.ihk.de

Weitere Informationen zum Projekt Digitalisierung im Tourismus im Mitgliederservice der IHK Cottbus 

Themen
Digitalisierung, Marketing, Weiterbildung
zurück zur Übersicht

Norman Siehl

Marketing

Tourismusverband Dahme-Seenland e.V.

03375 252027 n.siehl@dahme-seenland.de