Projektbeschreibung

Cluster2Go - Wissenschaft und Praxis im Gespräch

in Umsetzung
24.05.2013

Die Kernidee der Veranstaltungsreihe des Clustermanagements Tourismus ist es, interessierte touristische Gastgeberinnen und Gastgeber wie Hoteliers, Gastronomen, Betreiber von Freizeiteinrichtungen usw. noch stärker mit der Berlin-Brandenburger Wissenschaft zusammenzubringen. Sehr oft gibt es für die Problem- und Fragestellungen der Praktiker, deren Lösungen bzw. Lösungsansätze durch die unterschiedlichsten Formen in der Zusammenarbeit mit den Hochschulen erbracht werden können.

Um ein möglichst niedrigschwelliges Angebot zu gestalten, wird den Touristikern das Leistungsspektrum der jeweiligen Hochschule und die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit vorgestellt und anhand von praktischen Beispielen untersetzt. 
Die Vernetzung, auch unter den Teilnehmern, steht dabei im Mittelpunkt der Veranstaltung. 
Eine Führung, beispielsweise über das Hochschulgelände, Labore etc,. kann einen Abschluss der Veranstaltung bilden. 

Seit 2013 fanden in diesem Rahmen mehr als acht Veranstaltungen mit über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer statt.

Themen
Innovation
Projektträger
Clustermanagement Tourismus
zurück zur Übersicht

Anja Krüger

Projektmanagerin Cluster Tourismus

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

0331-29873-572 Anja.Krueger@reiseland-brandenburg.de