Projektbeschreibung

Erarbeitung eines Konzeptes zur Nachhaltigkeitskommunikation

in Planung
10.09.2018 - 30.11.2018

Die Uckermark hat sich in den letzten Jahren als Naturtourismusdestination etabliert und positioniert sich als nachhaltige Reiseregion. Naturerlebnis (Radfahren, Wandern, Wasseraktivitäten), Entspannung sowie Kultur stehen im Vordergrund. Die Uckermark ist eine ausgesprochen dünn besiedelte und weitläufige Landschaft. Die Erzeugung und Vermarktung regionaler Produkte hat stark an Bedeutung gewonnen. 2012/13 ist die Uckermark als Sieger aus dem Bundeswettbewerb nachhaltige Tourismusregionen hervor gegangen. Gemeinsam mit den Akteuren vor Ort wurde das Leitbild für eine nachhaltige Tourismusregion Uckermark erarbeitet. Alle drei Großschutzgebiete der Region beteiligen sich an der Partnerinitiative, welche derzeit knapp 60 Tourismusanbieter umfasst. Im Februar 2018 wurde die Uckermark als nachhaltige Reiseregion zertifiziert. In diesem Zusammenhang entstand der erste Nachhaltigkeitsbericht 2016. Die tmu GmbH als Destinationsmanagementorganisation hat ein Unternehmensleitbild erstellt und ist seit 2012 klimaneutral. Diese Ausrichtung und die entsprechenden Maßnahmen bzw. Angebote sollen zukünftig noch gezielter, strukturierter und konkreter an die verschiedenen Zielgruppen intern und extern kommuniziert werden. Dazu bedarf es eines Konzeptes zur Nachhaltigkeitskommunikation. Beschränkte Ausschreibung

 

Themen
Best Practice, Digitalisierung, Förderung, Marketing, Nachhaltigkeit, Qualität, Strategien, Vertrieb
Tourismus
Naturtourismus
Projektträger
tmu Tourismus Marketing Uckermark GmbH
zurück zur Übersicht

Achim Wolf

Landkreis Teltow-Fläming

achim-richard.wolf@teltow-flaeming.de