Projektbeschreibung

Studie "Empfehlungen zur Entwicklung barrierefreier Tourismusangebote"

in Umsetzung
09.07.2018 - 30.11.2018

Das Ministerium für Wirtschaft und Energie hat eine Studie zur Entwicklung barrierefreier Tourismusangebote in Betrieben und Kommunen des Landes Brandenburg in Auftrag gegeben. Externe Gutachter entwickeln einen Leitfaden samt zweier Checklisten (für Tourismusbetriebe und für kommunale Akteure), die nach Fertigstellung  im Tourismusnetzwerk verfügbar sein sollen.

In enger Orientierung an allen sechs Handlungsfeldern der Landestourismuskonzeption sind Handlungsempfehlungen zur Entwicklung barrierefreier Tourismusangebote auszuarbeiten. Dieses betrifft:

  • Strategien und Maßnahmen zur Stärkung der betrieblichen Ebene zum Thema Barrierefreiheit
  • Klärung von Strukturen, Aufgaben und Anforderungen an die Arbeit in den Destinationen und Umsetzungsempfehlungen
  • Erörterung der Chancen, Anforderungen und Möglichkeiten für Destinationen und Leistungsträger bei der Digitalisierung und Kommunikation
  • Diskussion der Erfordernisse an Infrastruktur, Mobilität sowie Informations- und Leitsystemen als Elemente der Servicekette
  • Darstellung der Anforderungen an geschlossene Leistungsketten und Empfehlungen für Produktentwicklungsprozesse
  • Aussagen zur Zielgruppensystematik sowie Anforderungen für Produktentwicklung und Kommunikation

Das Projekt wird durch eine Steuerungsgruppe unter Beteiligung von Landesministerien, Landestourismusverband/Reisegebieten und Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH begleitet. Darüber hinaus ist für den 18. Oktober 2018 eine größere Veranstaltung mit Verbänden und weiteren interessierten bzw. betroffenen Akteuren geplant, bei der die Gutachter einen Entwurf des Leitfadens präsentieren und zur Diskussion stellen werden.

Themen
Barrierefreiheit, Strategien, Studien & Publikationen
Projektträger
Ministerium für Wirtschaft und Energie
Weitere Projektpartner
Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL), Ministerium des Innern und für Kommunales (MIK), Beauftragte/r der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen, Landestourismusverband Brandenburg e.V., Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH, Modellregionen Lausitzer Seenland und Ruppiner Seenland
zurück zur Übersicht

Jan Behrens

Referat 25 - Tourismus

Ministerium für Wirtschaft und Energie

0331-8661598 jan.behrens@mwe.brandenburg.de