Projektbeschreibung

Tourismusnetzwerk Brandenburg

in Umsetzung
21.05.2015

Das Tourismusnetzwerk Brandenburg ist das Informationsportal und soziale Netzwerk für die Tourismuswirtschaft im Land. Es bündelt die richtigen Ansprechpartner zu jedem Tourismusthema, einen gemeinsamen Veranstaltungskalender der Fachverbände und Tourismusorganisationen, aktuelle Nachrichten, Förderung, Kooperationsangebote und E-Learnings auf einer gemeinsamen Online-Plattform. Das Tourismusnetzwerk wird seit Ende 2015 in einem Beteiligungsprozess gemeinschaftlich mit Akteuren des Brandenburgischen Tourismus entwickelt und ist seit März 2018 unter der Adresse tourismusnetzwerk-brandenburg.de online erreichbar.

Die gemeinschaftliche Plattform besteht aus vier funktionalen Säulen: Information, Kommunikation, Qualifikation und die strategische Entwicklung des Tourismus durch die Landestourismuskonzeption. Es wird angestrebt, dass durch das Tourismusnetzwerk eine Win-Win-Situation für die Tourismusunternehmen im Land einerseits und die beteiligten Institutionen andererseits geschaffen werden. Tourismusunternehmen profitieren durch zentral abrufbare Informationen, die für sie relevant sind. Durch Vernetzung, Qualifikation und Planungsinstrumente werden sie innovativer, kooperativer und wettbewerbsfähiger. Die vielen Institutionen des Brandenburger Tourismus treten transparenter, stärker arbeitsteilig, sichtbarer und am Bedarf der Branche orientiert auf. 

Themen
Digitalisierung, Innovation, Weiterbildung
Projektträger
Clustermanagement Tourismus
Weitere Projektpartner
TAB Tourismusakademie Brandenburg DEHOGA Brandenburg e.V. LTV Landestourismusverband Brandenburg e.V. BKBV Brandenburgischer Kurorte- und Heilbäderverband e.V. pro agro e.V. Ministerium für Wirtschaft und Energie
Träger und Förderprogramme
EFRE
zurück zur Übersicht

Lynn Ciminski

Projektmanager im Cluster Tourismus

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

0331-29873573 Lynn.Ciminski@reiseland-brandenburg.de