Projektbeschreibung

Veranstaltungsreihe „Nahverkehr und Tourismus“

in Umsetzung

Seit 2011 führen das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL), der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH (VBB), die Industrie- und Handelskammern des Landes Brandenburg und das Clustermanagement Tourismus (seit 2013 Mitveranstalter) eine Fachveranstaltungsreihe zum Thema „Nahverkehr und Tourismus“ durch, die sich einer beständigen Anzahl von über 120 Teilnehmern erfreut. Folgende Themenbereiche standen bisher im Mittelpunkt:

  • Erreichbarkeit touristischer Standorte
  • Fahrradmitnahme im Schienenpersonennahverkehr (SPNV)
  • Handbuch Nahverkehr und Tourismus
  • Zukünftige Erreichbarkeit Brandenburgs für Tagesausflügler und Urlauber
  • Digital. Grenzenlos. Chancenreich.
  • Mobil und barrierefrei – hilfreich für alle
  • Innovation. Mobilität. Erlebnis.

Die Fachveranstaltungsreihe wird in den kommenden Jahren fortgeführt.

Themen
Mobilität
Projektträger
Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung
Weitere Projektpartner
Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH, Industrie- und Handelskammern des Landes Brandenburg, Clustermanagement Tourismus
zurück zur Übersicht