Veranstaltungsdetails

Fachkonferenz:Sozialverträglicher Tourismus - Herausforderungen und Lösungen

Berlin
Tagung
14.02.2019

Die Konferenz wird durchgeführt im Rahmen des Projektes „Perspektiven des nachhaltigen Tourismus in Deutschland“ vom Verband Ökologischer Tourismus in Europa (Ö.T.E.) e.V. gemeinsam mit dem Verbände-Arbeitskreis Nachhaltiger Tourismus.
Zentrale Themen dabei werden sein:

Gutes Arbeiten und Wohnen in Ferienorten

  • Gutes Geld für gute Arbeit: Wie passen eine allgemein gute Wirtschaftslage im Tourismus und eher niedrige Einkommen und ungünstige Arbeitsbedingungen zusammen?
  • Zur Situation bezahlbarer Mietwohnungen und Immobilien für Einheimische und Beschäftigte in Ferienorten,
  • Ideen und Konzepte zur Verringerung tourismusbedingter Störungen und Belastungen von Einheimischen

Gerechte Teilhabe

  • Möglichkeiten und Angebote für Bevölkerungsgruppen mit niedrigen Haushaltsbudgets (v.a. Familien mit Kindern) an Urlaub und Reisen.

Wir wollen uns in gemeinsamer Runde mit Vertreter/inne/n aus Tourismuswirtschaft, Sozial- und Wohlfahrtsverbänden, Natur- und Umweltschutz, Wissenschaft und Politik zu diesen Fragen austauschen. Das Ziel ist eine Reflexion der bisherigen Aktivitäten und Entwicklungen sowie Aufzeigen von weiteren notwendigen Lösungswegen zur Verbesserung und Optimierung eines nachhaltigen Tourismus, der auch die soziale Gerechtigkeit mit einschließt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Ö.T.E.-Projektteam, Herrn Rolf Spittler (r.spittler@oete.de) oder Herrn Bernd Räth (b.raeth@oete.de). Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie HIER.

Ihre Anmeldung nimmt der Ö.T.E. gerne bis spätestens Donnerstag, 07.02.2019 per E-Mail oder Fax entgegen. Aus räumlichen Kapazitätsgründen ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Themen
Fachkräfte, Nachhaltigkeit
zurück zur Übersicht