Vermarktungsmöglichkeiten

Machen Sie Ihr barrierefreies Angebot bekannt!

Die TMB bietet allen touristischen Partnern die Möglichkeit, ihre barrierefreien Angebote nach dem landesweit etablierten Informationssystem „Brandenburg für alle“ erheben und mit den entsprechenden Piktogrammen darstellen zu lassen. Zusätzlich können für die überregionale Vermarktung bedeutsame barrierefreie Angebote nach dem bundesweiten System „Reisen für Alle“ erhoben und zertifiziert werden. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, sich in dem Magazin „Brandenburg für alle. Barrierefrei reisen“ zu präsentieren.

Schauen Sie sich hier unseren Erklärfilm zu den Vermarktungsmöglichkeiten an:

Landesweites Informationssystem „Brandenburg für alle“

 Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen (Rollstuhlfahrer/ gehbehinderte Personen)

 Informationen für Gäste mit Seheinschränkungen (sehbehinderte und blinde Personen)

 Informationen für Gäste mit Höreinschränkungen (schwerhörige und gehörlose Personen)

 Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten/ "geistiger Behinderung"

 Informationen für Gäste mit Allergien und speziellem Ernährungsbedarf

Die im Land Brandenburg gültigen Piktogramme mit dem „i“ sagen aus, dass detaillierte Informationen über die Bedingungen vor Ort vorliegen, sie beinhalten keine Bewertung der Barrierefreiheit. Die Detailinformationen können sich die Gäste im Internet anschauen und entscheiden, ob das Angebot für sie geeignet ist oder nicht. Wir haben für Brandenburg insgesamt 14 Checklisten erarbeitet, die sich auf die Bereiche Beherbergung, Gastronomie und Freizeit beziehen. Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch an die Daten und lassen daher in der Regel keine Selbstauskünfte zu. Nur für den Bereich Allergiker ist dies bei uns möglich. Hier finden Sie mehr Informationen zum Hintergrund der Checklisten. Hier können Sie die Erhebungsbögen herunterladen

Haben Sie Interesse, sich am landesweiten Informationssystem „Brandenburg für alle“ zu beteiligen? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf!

Bundesweites Zertifizierungssystem „Reisen für Alle“

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH unterstützt das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderte Projekt „Reisen für Alle“. „Reisen für Alle“ ist die bundesweit gültige Kennzeichnung im Bereich Barrierefreiheit. Informationen zur Barrierefreiheit werden durch ausgebildete Erheber erfasst und mit klaren bundesweit gültigen Qualitätskriterien bewertet. Diese wurden in mehrjähriger Zusammenarbeit und Abstimmung mit Betroffenenverbänden sowie touristischen Akteuren entwickelt. Mehr Informationen zum Projekt Reisen für alle

Haben Sie Interesse, sich nach dem bundesweiten System „Reisen für Alle“ erheben und zertifizieren zu lassen? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf!

Magazin „Brandenburg für alle. Barrierefrei reisen“

Der Verlag terra press gibt mit der TMB als Kooperationspartner jährlich das Magazin Brandenburg für alle. Barrierefrei reisen heraus. Das Magazin bildet ausgewählte barrierefreie Angebote im Land Brandenburg ab. Es werden insbesondere Ausflugstipps erläutert, die durch Piktogramme für verschiedene Gästegruppen gekennzeichnet sind. Die Broschüre kann als barrierefreie PDF-Datei kostenfrei heruntergeladen werden, sodass auch Leser mit Seheinschränkungen die Informationen nutzen können. Die TMB vertreibt das Magazin vor allem auf bundesweiten Tourismus- und Reha-Messen sowie über das Call-Center. Des Weiteren wird es über den terra-press-Shop und mehrere Buchhandlungen angeboten, Behindertenverbände erhalten das Magazin kostenlos.

Haben Sie Interesse, sich an dem Magazin „Brandenburg für alle. Barrierefrei reisen“ mit einer Anzeige oder einem barrierefrei gestalteten PR-Beitrag zu beteiligen? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf!