Tourismusstrategie Brandenburg 2022+

Auf dem Weg zur neuen Tourismusstrategie Brandenburg

Tourismusstrategien gibt es im Land Brandenburg seit vielen Jahren. Die letzte wurde 2016 veröffentlicht. Zu diesem Zeitpunkt blickte der brandenburgische Tourismus auf mehr als zwei Jahrzehnte positiven Wachstums zurück.

Die Rahmenbedingungen für den brandenburgischen Tourismus haben sich seitdem fundamental geändert.

Waren es zunächst ab 2020 die Folgen der Corona-Pandemie, treten mittlerweile neue, noch nicht vollständig überschaubare Problemlagen durch den Ukraine-Krieg auf.

Hinzu kommen allgemeine gesellschaftliche Entwicklungen, digitaler Wandel und technologischer Fortschritt, sich ändernde Umweltbedingungen und ein dynamischer Markt. All das stellt uns im Brandenburger Tourismus in den nächsten Jahren vor teilweise bekannte, aber vor allem auch neue Herausforderungen.

Dafür bedarf es angepasster Strategien und Konzepte. Zur Weiterentwicklung der Tourismusstrategie Brandenburg kommen wir deshalb mit Ihnen immer wieder in allen Phasen der Erstellung in verschiedenen Formaten und Veranstaltungen in den Dialog.

Im Ergebnis wird zum Jahresbeginn 2023 eine neue Tourismusstrategie Brandenburg vorliegen. Diese wird kein endgültiges Konzept, sondern immer wieder ein neuer Startpunkt für die Weiterentwicklung des brandenburgischen Tourismus sein.

Denn sicher ist schon jetzt: Die Zeit starrer Planungen ist unter den gegebenen Umständen vorbei. Es bedarf einerseits jedoch einer langfristigen Perspektive, andererseits aber auch genug Flexibilität, um kurzfristig auf die Veränderungen von Rahmenbedingungen, aber auch interner Voraussetzungen reagieren zu können.

Eine herausfordernde Aufgabe, die wir gemeinsam mit Ihnen in den nächsten Jahren meistern wollen.

Die Tourismusstrategie Brandenburg ordnet sich in die Strategiefamilie des Landes Brandenburg ein und wird optimalerweise durch funktionale, regionale und kommunale Tourismus- und Entwicklungsstrategien untersetzt und spezifisch abgeleitet.

Darum geht's!

Häufig gestellte Fragen zur neuen Tourismusstrategie Brandenburg beantworten wir Ihnen hier.

Der Entstehungsprozess

Die Ergebnisse der verschiedenen Beteiligungsformate lesen Sie hier nach.

Dr. Jan Behrens

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg

0331 866-1598 referat25@mwae.brandenburg.de

Dr. Andreas Zimmer

Leiter Clustermanagement Tourismus

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

0331-29873-570 Andreas.Zimmer@reiseland-brandenburg.de

Anja Noffz

Projektmanagerin Clustermanagement Tourismus

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

0331-29873-572 anja.noffz@reiseland-brandenburg.de

Partner im Tourismusnetzwerk